Das Einrichtungsmagazin

 
 


Glossar

30. November 2009

Türvorhang

Der neuste Trend in Sachen Wohnaccessoires ist der Türvorhang, war er auch für lange Zeit fast in Vergessenheit geraten oder diente lediglich an heißen Tagen als Ersatz für die Balkontür, damit allzu neugierige Blick fern gehalten werden konnten, so ist er jetzt zurück in unseren Wohnungen. Natürlich dient er noch immer als Schutz vor neugierigen Blicken und Insekten, jedoch wird er auch als Blickfang eingesetzt und ist weit entfernt von den Kunststoffbändern, die noch vor wenigen Jahren im Handel angeboten worden. Heute bestehen Vorhänge aus unheimlich vielen Materialien, und sie können viele Farben und Formen haben, neben den jetzt überall zu findenden Schiebevorhängen, die mitunter auch ganz ohne Tür an die Wand montiert werden, ganz einfach weil es sie einfach in wunderschönen Motiven zu kaufen gibt. Findet man auch Vorhänge aus Perlen, Bambusstäben und natürlich diversen Stoffen, wie Baumwolle, Satin oder Seide. Die verwendeten Perlen können aus Holz, Glas, Plastik oder auch einer Mischung aus diesen Materialien bestehen.

Türvorhänge mit Geräuscheffekten

Dabei geht es nicht nur um verschiedene Motive zu welchen die Perlen zusammengestellt sind, nein, sie erzeugen auch unterschiedliche Töne und Geräusche, wenn man durch sie hindurchtritt. So ist jedem nur zu raten im Voraus einmal die Geräuschkulisse zu testen, welche der gewünschte Vorhang erzeugt, denn ist er erst einmal gekauft und montiert, muss man leider auch mit sehr unangenehmen Geräuschen leben oder den Vorhang erneut austauschen, was natürlich bei der im Handel angebotenen Auswahl auch kein großes Problem darstellt.

Schwer entflammbar sollten alle Türvorhänge sein

Türvorhänge können aber auch eine weitere Aufgabe erfüllen, wenn es schwere bodenlange Vorhänge sind, denn dann schützen sie vor Zugluft oder Lärm und sorgen so für ein angenehmeres Wohnklima. Und gerade, wenn man einen solchen schweren Vorhang benötigt, muss man nicht auf ein modisches Design verzichten, denn auch hier hat der Handel sehr viele unterschiedliche Türvorhänge im Angebot. Egal für welchen Türvorhang man sich entscheidet, auf eines sollte man immer großen Wert legen und zwar darauf, dass diese Vorhänge genau wie Gardinen auch schwer entflammbar sind, denn sie hängen im Notfall direkt im möglichem Fluchtweg und dieser sollte immer benutzbar sein.






 
 

 
 

Brilliant Einbauküchen

Die Küche wird immer mehr zum Lebensmittelpunkt der Familie, so wie dies früher in den alten Zeiten auch schon einmal war. Da benötigen Sie natürlich auch eine voll funktionstüchtige Küche wie sie von Brilliant Einbauküc...
by Redaktion
0

 
 
logoDestatis

Im Jahr 2013 wurden 3,0% weniger Möbel produziert als im Vorjahr.

Im Jahr 2013 wurden nach vorläufigen Ergebnissen in Deutschland Möbel im Wert von rund 16,2 Milliarden Euro produziert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Internationalen Möbelmesse „imm cologne“ i...
by Redaktion
0

 
 
couchtisch123

Couchtisch123 – der richtige Ansprechpartner für Ihre Einrichtung

Sie sind auf der Suche nach dem richtigen Couchtisch für Ihr liebevoll gestaltetes Wohnzimmer? Ihr alter Tisch passt nicht mehr so recht in das Ambiente? Dann ist Couchtisch123 genau der richtige Ansprechpartner für Sie. Eine...
by Redaktion
0

 

 
Freischwinger Thonet S 64

Freischwinger Thonet s 64

Aus Stahlrohr, Rohrgeflecht und Bugholz entwarf Marcel Breuer in den Jahren 1929/30 den bis heute wohl meist hergestellten Klassiker in der Geschchte der Möbel. Die geniale Zusammenführung dieser Materialien mit einer ausgefe...
by Redaktion
0

 
 
Home24

Home24 GmbH

Im größten deutschen online Möbelhaus wird nicht nur bequem eingekauft. Home24.de richtet ein: Geschmackvoll, modern, klassisch oder kultig. Die schönsten und trendigsten Möbel aus aller Welt hat Home24.de im Angebot. Zu g...
by Redaktion
0

 




0 Comments


Be the first to comment!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>