Das Einrichtungsmagazin

 
 


Glossar

30. November 2009

Mikrowelle

Eine Mikrowelle ist ein Haushaltsgegenstand, der längst schon aus Millionen deutschen Küchen nicht mehr wegzudenken. Sie wird elektrisch betrieben und ist eine Alternative zur Erwärmung und Zubereitung von Speisen. Im Vergleich zu einem gewöhnlichen Elektro- oder Gasherd erfolgt die Erwärmung jedoch deutlich schneller, so dass in einer Mikrowelle zubereitete Speisen meist schon nach wenigen Minuten genießbar sind.

Die Funktionsweise einer Mikrowelle

Wie der Name es sagt, funktioniert die Mikrowelle vorrangig über Mikrowellenstrahlung. Ähnlich wie Lichtstrahlen werden diese im regelmäßigen Wechsel von mehreren, elektronischen Sendern innerhalb der Mikrowelle ausgestrahlt und regen dabei die Moleküle in den Nahrungsmittel an. Durch den immens häufigen Wechsel der Sendeimpulse ändern die Moleküle häufig ihre Position, so dass Energie in Form von Wärme frei wird. Diese Wärme erhitzt die Nahrungsmittel von innen und steht somit dem Erwärmen durch andere Öfen und Herde gegenüber, wo die Hitzeeinwirkung ausschließlich von außen kommt.

Worauf beim Kauf einer Mikrowelle geachtet werden sollte

Mikrowellen unterscheiden sich vor allem in ihrer Wattstärke voneinander, so dass es zwar billige Modelle zu kaufen gibt, die jedoch in der Zubereitung viel länger brauchen als wattstärkere Modelle. Auch sollte auf die Energieeffizienz geachtet werden, da bei Mirkowellen nicht immer ein stärkerer Stromverbrauch gegeben ist, nur weil das Gerät eine größere Wattstärke besitzt. Für eine leistungsstarke und im Alltag taugliche Mikrowelle sollte das Gerät wenigstens 600 Watt leisten können und dabei energie- und ressourcenschonend daherkommen. Zudem sollte auf alle gängigen Sicherheitsstandards wie beispielsweise ein GS-Prüfsiegel geachtet werden. Ohne derartige Sicherheiten ist es bei schlecht verarbeiteten Modelle möglich, dass etwas von der Mikrowellenstrahlung aus dem Gerät austritt – eine große Gefahr für die Gesundheit. Bei moderneren Modellen erleichtern verschiedene Programme die Auswahl der richtigen Garzeit, zudem sollte auf Funktionen wie die Auftaufunktion oder das schnelle Erwärmen von Wasser oder Kaffee nicht verzichtet werden.






 
 

 
 

Brilliant Einbauküchen

Die Küche wird immer mehr zum Lebensmittelpunkt der Familie, so wie dies früher in den alten Zeiten auch schon einmal war. Da benötigen Sie natürlich auch eine voll funktionstüchtige Küche wie sie von Brilliant Einbauküc...
by Redaktion
0

 
 
logoDestatis

Im Jahr 2013 wurden 3,0% weniger Möbel produziert als im Vorjahr.

Im Jahr 2013 wurden nach vorläufigen Ergebnissen in Deutschland Möbel im Wert von rund 16,2 Milliarden Euro produziert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Internationalen Möbelmesse „imm cologne“ i...
by Redaktion
0

 
 
couchtisch123

Couchtisch123 – der richtige Ansprechpartner für Ihre Einrichtung

Sie sind auf der Suche nach dem richtigen Couchtisch für Ihr liebevoll gestaltetes Wohnzimmer? Ihr alter Tisch passt nicht mehr so recht in das Ambiente? Dann ist Couchtisch123 genau der richtige Ansprechpartner für Sie. Eine...
by Redaktion
0

 

 
Freischwinger Thonet S 64

Freischwinger Thonet s 64

Aus Stahlrohr, Rohrgeflecht und Bugholz entwarf Marcel Breuer in den Jahren 1929/30 den bis heute wohl meist hergestellten Klassiker in der Geschchte der Möbel. Die geniale Zusammenführung dieser Materialien mit einer ausgefe...
by Redaktion
0

 
 
Home24

Home24 GmbH

Im größten deutschen online Möbelhaus wird nicht nur bequem eingekauft. Home24.de richtet ein: Geschmackvoll, modern, klassisch oder kultig. Die schönsten und trendigsten Möbel aus aller Welt hat Home24.de im Angebot. Zu g...
by Redaktion
0

 




0 Comments


Be the first to comment!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>