Das Einrichtungsmagazin

 
 


Glossar

12. November 2009

Ledersofa

Lederbezogene Sitzmöbel haben nicht nur Stil und ein ganz besonderes Niveau, sie sind auch aufgrund des Naturproduktes Leder enorm belastbar und sehr langlebig. Ein Ledersofa prägt den Wohnraum durch Eleganz und besticht durch zeitloses Design. Neben einem hohen Sitzkomfort passt sich ein Ledersofa allen Stilrichtungen an und ist gegenüber einem stoffbezogenem Sitzmöbel besonders pflegeleicht.

Augen auf beim Ledersofakauf

Hat man sich für ein Ledersofa entschieden, sollte man auf einige wichtige Punkte achten. Leder ist nicht gleich Leder und in der Qualität sowie in der Lederstärke der verschiedenen Tierhäute sehr unterschiedlich. Gerade weil es sich um ein Naturprodukt handelt, ist die Auswahl der gegerbten Häute für die Möbelproduktion sehr wichtig und wird penibel durchgeführt. Das beste Leder für die Sitzmöbelherstellung ist das Rindsleder. Seine Stärke und Widerstandsfähigkeit verspricht eine lange Haltbarkeit. Bei der Verarbeitung des Leders für Sitzmöbel sollten die Nähte enrom hohen Belastungen ausgesetzt werden können, denn ein Ledersofa hält bei guter Pflege ein Leben lang und kann meistens sogar noch weiter vererbt werden, wenn die Verarbeitung ein hohes Maß an guter Qualität aufweist.

Farben und Formen

Ledersofas gibt es nicht nur in klassischem Schwarz, was durch die zeitlose und anpassungsfähige Farbe als Möbel sehr beliebt ist. Durch Einfärben der Lederhaut sind heute alle Farben möglich. Wichtig hierbei ist darauf zu achten, dass es sich nicht um minderwertige Ware handelt, die meistens abfärbt und längst nicht so lange hält, wie hochwertiges Leder. Ledersofas gibt es in klassischen Stilen wie in Designerformen. Das Leder gern und oft gepflegt werden muss, ist selbstverständlich, da es sonst die geschmeidige Weichheit und die Schönheit schnell einbüßen kann.

Preise vergleichen

Natürlich ist ein Ledersofa teuerer als ein stoffbezogenes Sitzmöbel, aber dafür auch besser verarbeitet und fast ewig haltbar. Wenn man diese Punkte beachtet, kann man ein schönes Möbelsück zu einem angemessenen Preis erwerben und man wird jahrelange Freude daran haben.






 
 

 
 

Brilliant Einbauküchen

Die Küche wird immer mehr zum Lebensmittelpunkt der Familie, so wie dies früher in den alten Zeiten auch schon einmal war. Da benötigen Sie natürlich auch eine voll funktionstüchtige Küche wie sie von Brilliant Einbauküc...
by Redaktion
0

 
 
logoDestatis

Im Jahr 2013 wurden 3,0% weniger Möbel produziert als im Vorjahr.

Im Jahr 2013 wurden nach vorläufigen Ergebnissen in Deutschland Möbel im Wert von rund 16,2 Milliarden Euro produziert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Internationalen Möbelmesse „imm cologne“ i...
by Redaktion
0

 
 
couchtisch123

Couchtisch123 – der richtige Ansprechpartner für Ihre Einrichtung

Sie sind auf der Suche nach dem richtigen Couchtisch für Ihr liebevoll gestaltetes Wohnzimmer? Ihr alter Tisch passt nicht mehr so recht in das Ambiente? Dann ist Couchtisch123 genau der richtige Ansprechpartner für Sie. Eine...
by Redaktion
0

 

 
Freischwinger Thonet S 64

Freischwinger Thonet s 64

Aus Stahlrohr, Rohrgeflecht und Bugholz entwarf Marcel Breuer in den Jahren 1929/30 den bis heute wohl meist hergestellten Klassiker in der Geschchte der Möbel. Die geniale Zusammenführung dieser Materialien mit einer ausgefe...
by Redaktion
0

 
 
Home24

Home24 GmbH

Im größten deutschen online Möbelhaus wird nicht nur bequem eingekauft. Home24.de richtet ein: Geschmackvoll, modern, klassisch oder kultig. Die schönsten und trendigsten Möbel aus aller Welt hat Home24.de im Angebot. Zu g...
by Redaktion
0

 




0 Comments


Be the first to comment!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>