Das Einrichtungsmagazin

 
 


Glossar

18. Juni 2009

Funktionssofa

Gerade Studenten oder junge Leute, die erstmals in eine eigene Wohnung ziehen, werden eher in ein 1-Zimmer-Appartement ziehen, da sie sich eine größere Wohnung noch nicht leisten können. Die Frage der Einrichtung einer solchen Wohnung gestaltet sich dann meist etwas schwierig, da man Kochen, Wohnen und Schlafen auf engstem Raum irgendwie miteinander kombinieren muss.

Zum Glück gibt es Funktionssofas, die Wohnen und Schlafen miteinander in Einklang bringen. Der Vorteil liegt auf der Hand. Tagsüber kann man das Sofa zum Sitzen und Klönen nutzen und zu Beginn der Nacht wird die Sitzfläche heruntergeklappt und aus dem Sofa entsteht ein Bett. Oftmals ist unter der Sitzfläche ein Bettkasten eingebaut, wo die Bettwäsche tagsüber aufbewahrt werden kann und somit kein zusätzlicher Schrank nötig ist.

Ausgefallene und praktische Designs

Sicher muss beim Kauf eines Funktionssofas auch darauf geachtet werden, dass es nicht den gesamten Platz im Zimmer einnimmt. So gibt es Sofas als Zwei- und Dreisitzer ebenso wie Lösungen mit Metallgestell. Ebenso können unterschiedliche Bezüge gewählt werden. Dabei sieht Leder in unterschiedlichen Farben sicher sehr edel aus, ist aber auch pflegebedürftig. Für ein Funktionssofa, das gleichzeitig auch als Schlafplatz genutzt wird, ist ein Microfaser-Bezug aus 100% Polyester wohl eher geeignet. Vielleicht sollte man ein Funktionssofa auswählen, wo der Bezug abnehmbar und somit auch waschbar ist.


Funktionssofas mit und ohne Schlaffunktion

Funktionssofas findet man aber nicht nur in Appartements, wo sie auch als Schlafplatz dienen. Ein Funktionssofa ist auch ohne Liegefläche zu bekommen. Bei solchen Modellen lassen sich die Rückenlehnen in unterschiedliche Positionen verstellen. Funktionssofas sind vielfach auch als Eckgarnitur erhältlich, wo der Hauptteil zu einem Schlafsofa umgewandelt werden kann. Diese Modelle eignen sich dann eher als Schlafplatz für Gäste.






 
 

 
 

Brilliant Einbauküchen

Die Küche wird immer mehr zum Lebensmittelpunkt der Familie, so wie dies früher in den alten Zeiten auch schon einmal war. Da benötigen Sie natürlich auch eine voll funktionstüchtige Küche wie sie von Brilliant Einbauküc...
by Redaktion
0

 
 
logoDestatis

Im Jahr 2013 wurden 3,0% weniger Möbel produziert als im Vorjahr.

Im Jahr 2013 wurden nach vorläufigen Ergebnissen in Deutschland Möbel im Wert von rund 16,2 Milliarden Euro produziert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Internationalen Möbelmesse „imm cologne“ i...
by Redaktion
0

 
 
couchtisch123

Couchtisch123 – der richtige Ansprechpartner für Ihre Einrichtung

Sie sind auf der Suche nach dem richtigen Couchtisch für Ihr liebevoll gestaltetes Wohnzimmer? Ihr alter Tisch passt nicht mehr so recht in das Ambiente? Dann ist Couchtisch123 genau der richtige Ansprechpartner für Sie. Eine...
by Redaktion
0

 

 
Freischwinger Thonet S 64

Freischwinger Thonet s 64

Aus Stahlrohr, Rohrgeflecht und Bugholz entwarf Marcel Breuer in den Jahren 1929/30 den bis heute wohl meist hergestellten Klassiker in der Geschchte der Möbel. Die geniale Zusammenführung dieser Materialien mit einer ausgefe...
by Redaktion
0

 
 
Home24

Home24 GmbH

Im größten deutschen online Möbelhaus wird nicht nur bequem eingekauft. Home24.de richtet ein: Geschmackvoll, modern, klassisch oder kultig. Die schönsten und trendigsten Möbel aus aller Welt hat Home24.de im Angebot. Zu g...
by Redaktion
0

 




0 Comments


Be the first to comment!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>