Das Einrichtungsmagazin

 
 


Glossar

12. November 2009

Waschtisch

Standardmäßig gehört der Waschtisch mit einer Kalt- und Warmwasser-Mischbatterie neben WC und Badewanne zur Mindestausstattung eines Badezimmers. War das Bad zu früheren Zeiten ein reiner Funktionsraum zur Körperpflege, geht heute der Trend mehr zu Erholung und Wellness. Dabei wird immer mehr Wert auf Ausstattung, Farben und Formen gelegt. Ein breit gefächertes Angebot macht es möglich, bei einer Badsanierung Waschtische schnell und mit nur geringem Aufwand den Wohnansprüchen anzupassen.

Vorschriften und Normen

Alle baurechtlichen Vorschriften bezüglich Ausstattung und Anordnung sind in der jeweiligen Landesbauordnung zusammengefasst. Die technischen Mindeststandards fasst die DIN 18022. Hier werden Richtlinien für die Montage von verschiedenen Sanitärgegenständen vorgegeben. So müssen Einzelwaschtische (60 cm breit und 55 cm tief), Doppelwaschtische (120 cm breit und 55 cm tief) sowie Handwaschtische (45 cm breit und 35 cm tief) in einer Höhe von 85 cm montiert werden.

Sicherheit im Bad

Beim Kauf eines neuen Waschtisches muss das Format der Größe des Raumes angepasst sein. Vor den einzelnen Sanitärgegenständen sind 75 cm bis 90 cm Bewegungsraum und für Rollstuhlnutzer sogar 150 cm zu berücksichtigen. Waschtische mit der Bezeichnung unterfahrbar oder behindertengerecht sind zur Nutzung im Sitzen, notfalls sogar mit Rollstuhl, gedacht und haben diesen Bedürfnissen entsprechend, eine speziell angepasste ergonomische Form.

Gute Planung und Organisation

Eine clevere Planung lässt ist die halbe Badmiete. Schließlich braucht nicht immer alles an einer Wand aneinandergereiht zu sein. Praktische Lösungen bieten Installationsblöcke. Beispielsweise Waschtische mit Mineralguss-Waschbecken und einem direkt darunter hängenden Unterschrank mit komfortablen Auszügen sowie mit Spiegelelement und integrierter Beleuchtung. Oder Waschtischausführungen in Keramik mit und ohne (Halb-) Säule. Es empfiehlt sich die unterschiedlichen Angebote der Markenhersteller genau in Augenschein zu nehmen. An einem PC mit Badplaner lässt sich schnell beurteilen inwieweit sich Wünsche und Realität mit einander vereinbaren lassen. Bei einer Badsanierung ist sie dem Sanitärinstallateur eine wichtige Unterstützung bei der Kalkulation und Ausstattung.






 
 

 
 

Brilliant Einbauküchen

Die Küche wird immer mehr zum Lebensmittelpunkt der Familie, so wie dies früher in den alten Zeiten auch schon einmal war. Da benötigen Sie natürlich auch eine voll funktionstüchtige Küche wie sie von Brilliant Einbauküc...
by Redaktion
0

 
 
logoDestatis

Im Jahr 2013 wurden 3,0% weniger Möbel produziert als im Vorjahr.

Im Jahr 2013 wurden nach vorläufigen Ergebnissen in Deutschland Möbel im Wert von rund 16,2 Milliarden Euro produziert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Internationalen Möbelmesse „imm cologne“ i...
by Redaktion
0

 
 
couchtisch123

Couchtisch123 – der richtige Ansprechpartner für Ihre Einrichtung

Sie sind auf der Suche nach dem richtigen Couchtisch für Ihr liebevoll gestaltetes Wohnzimmer? Ihr alter Tisch passt nicht mehr so recht in das Ambiente? Dann ist Couchtisch123 genau der richtige Ansprechpartner für Sie. Eine...
by Redaktion
0

 

 
Freischwinger Thonet S 64

Freischwinger Thonet s 64

Aus Stahlrohr, Rohrgeflecht und Bugholz entwarf Marcel Breuer in den Jahren 1929/30 den bis heute wohl meist hergestellten Klassiker in der Geschchte der Möbel. Die geniale Zusammenführung dieser Materialien mit einer ausgefe...
by Redaktion
0

 
 
Home24

Home24 GmbH

Im größten deutschen online Möbelhaus wird nicht nur bequem eingekauft. Home24.de richtet ein: Geschmackvoll, modern, klassisch oder kultig. Die schönsten und trendigsten Möbel aus aller Welt hat Home24.de im Angebot. Zu g...
by Redaktion
0

 




0 Comments


Be the first to comment!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>