Das Einrichtungsmagazin

 
 


Glossar

12. November 2009

Faltwand

Als Faltwand wird ein Bauelement bezeichnet, das unterschiedliche Bereiche räumlich trennt, und durch einfaches Zusammenfalten wieder verbindet. So kann eine Faltwand zum Beispiel den Küchen- vom Wohnbereich trennen, oder den Garten vom Wohnraum. Durch den Einsatz von Faltwänden werden fließende Übergänge geschaffen, die eine natürliche Leichtigkeit erreichen. Aber Faltwände können auch auf Messen oder Ausstellungen einen Stand eingrenzen, sind schnell auf und wieder abgebaut und das Mittel der Wahl, wenn es um Trennwände geht.

Material
Im Wohnbereich bestehen Faltwände meistens aus Glas, welches oben und unten mit Metall oder Holz eingefasst ist, um sich leicht und sicher verschieben zu lassen. Natürlich kann die Wand selber auch aus Trockenbauplatten bestehen, aus festem Karton, Holz oder auch Metall. Das ist je nach Verwendungszweck unterschiedlich. Man muss aber sagen, dass die Glasvariante deutlich bevorzugt wird. Dabei sind einige Faltwände sogar in der Lage, die strengen Kriterien der Energiesparverordnung zu erfüllen. Auf Messen und Ausstellungen hingegen sind die Faltwände nicht fest eingebaut und bestehen meistens aus einem leichten Metallgestänge, welches mit Stoff bespannt ist.

Einsatzort und Größe

Eine Faltwand kann man überall einsetzen, wo keine tragende Wand benötigt wird, um die darüberliegenden Lasten zu tragen. Auch dort wo man große Fensterfronten haben möchte, die sich leicht öffnen lassen, und dabei platzsparend sind, wie etwa in Geschäften, oder auch großen Terrassen sind sie vorteilhaft. Denn eine Faltwand, die sich über eine Länge von 10 Metern erstreckt, kann auf nur einen Quadratmeter Grundfläche zusammengeschoben werden. Ein weiterer Vorteil einer Faltwand besteht darin, dass sich die Faltwand sowohl nach rechts oder Links, aber auch nach innen und außen Falten lässt und sich so den baulichen Gegebenheiten hervorragend anpassen lässt. So kann man durch den Einsatz von Faltwänden zum Beispiel eine Panaromasicht gestalten, die nicht durch störende Fensterrahmen beeinträchtigt wird oder den Platz eines Ladenlokals vervielfachen.






 
 

 
 

Brilliant Einbauküchen

Die Küche wird immer mehr zum Lebensmittelpunkt der Familie, so wie dies früher in den alten Zeiten auch schon einmal war. Da benötigen Sie natürlich auch eine voll funktionstüchtige Küche wie sie von Brilliant Einbauküc...
by Redaktion
0

 
 
logoDestatis

Im Jahr 2013 wurden 3,0% weniger Möbel produziert als im Vorjahr.

Im Jahr 2013 wurden nach vorläufigen Ergebnissen in Deutschland Möbel im Wert von rund 16,2 Milliarden Euro produziert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Internationalen Möbelmesse „imm cologne“ i...
by Redaktion
0

 
 
couchtisch123

Couchtisch123 – der richtige Ansprechpartner für Ihre Einrichtung

Sie sind auf der Suche nach dem richtigen Couchtisch für Ihr liebevoll gestaltetes Wohnzimmer? Ihr alter Tisch passt nicht mehr so recht in das Ambiente? Dann ist Couchtisch123 genau der richtige Ansprechpartner für Sie. Eine...
by Redaktion
0

 

 
Freischwinger Thonet S 64

Freischwinger Thonet s 64

Aus Stahlrohr, Rohrgeflecht und Bugholz entwarf Marcel Breuer in den Jahren 1929/30 den bis heute wohl meist hergestellten Klassiker in der Geschchte der Möbel. Die geniale Zusammenführung dieser Materialien mit einer ausgefe...
by Redaktion
0

 
 
Home24

Home24 GmbH

Im größten deutschen online Möbelhaus wird nicht nur bequem eingekauft. Home24.de richtet ein: Geschmackvoll, modern, klassisch oder kultig. Die schönsten und trendigsten Möbel aus aller Welt hat Home24.de im Angebot. Zu g...
by Redaktion
0

 




0 Comments


Be the first to comment!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>