Das Einrichtungsmagazin

 
 


Glossar

22. Oktober 2009

Wandgarderobe

Den ersten Raum, den man betritt, wenn man in eine Wohnung oder ein Haus kommt, ist in den meisten Fällen die Diele bzw. der Flur.  Dort verbleiben die Mäntel, Jacken, Schuhe, Taschen, Hüte, Mützen usw. der jeweiligen Bewohner oder Gäste.  Um die Kleidungsstücke und anderen Utensilien aber ordentlich unterzubringen empfiehlt sich eine Wandgarderobe.

Entscheidungshilfe für den Wandgarderobenkauf

Wer sich eine Wandgarderobe kaufen möchte, der hat die Qual der Wahl, denn es gibt eine riesengroße Auswahl in den Geschäften vor Ort, in den Versandhäusern und auch in den vielen Onlineshops.  Es gibt Wandgarderoben in den unterschiedlichsten Ausführungen, klar ist eigentlich nur, dass diese Garderobe an der Wand befestigt ist.

Die Wandgarderobe als solches kann aus Holz sein, aus Metall oder aus einer Kombination aus verschiedenen Materialien. Sie kann zum Beispiel eine komplette Wandplatte aus Holz haben, an der Garderobenhaken angebracht sind und darüber befindet sich eine Ablage für Hüte, Taschen usw. Zusätzlich kann sich unten eine Schubladeneinheit befinden, die man als Stauraum benutzen kann, es kann sich unten oder an der Seite eine Schuhablage befinden und vielleicht auch noch ein Schirmständer.

Eine andere Version der Wandgarderobe kann zum Beispiel nur eine hübsch verarbeitete Leiste sein, an der Garderobenhaken angebracht sind, an denen die Kleidung aufgehängt werden kann sowohl mit als auch ohne Kleiderbügel.

Dann gibt es noch ganz spezielle Wandgarderoben für Kinder, die ein dekoratives Kindermotiv – zum Beispiel Märchenfiguren etc. – haben und ganz besonders für die Kleinen auf halber Wandhöhe angebracht ist, damit die Kinder selbständig ihre Jacken und Mäntel aufhängen können.

Worauf man achten sollte

Bei den Wandgarderoben aus Holz sollte man ganz besonders darauf achten, dass die Garderobenhaken gut befestigt sind, denn je nach Verarbeitung kann es passieren, dass sie sich bei häufigem Gebrauch lösen.






 
 

 
 

Brilliant Einbauküchen

Die Küche wird immer mehr zum Lebensmittelpunkt der Familie, so wie dies früher in den alten Zeiten auch schon einmal war. Da benötigen Sie natürlich auch eine voll funktionstüchtige Küche wie sie von Brilliant Einbauküc...
by Redaktion
0

 
 
logoDestatis

Im Jahr 2013 wurden 3,0% weniger Möbel produziert als im Vorjahr.

Im Jahr 2013 wurden nach vorläufigen Ergebnissen in Deutschland Möbel im Wert von rund 16,2 Milliarden Euro produziert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Internationalen Möbelmesse „imm cologne“ i...
by Redaktion
0

 
 
couchtisch123

Couchtisch123 – der richtige Ansprechpartner für Ihre Einrichtung

Sie sind auf der Suche nach dem richtigen Couchtisch für Ihr liebevoll gestaltetes Wohnzimmer? Ihr alter Tisch passt nicht mehr so recht in das Ambiente? Dann ist Couchtisch123 genau der richtige Ansprechpartner für Sie. Eine...
by Redaktion
0

 

 
Freischwinger Thonet S 64

Freischwinger Thonet s 64

Aus Stahlrohr, Rohrgeflecht und Bugholz entwarf Marcel Breuer in den Jahren 1929/30 den bis heute wohl meist hergestellten Klassiker in der Geschchte der Möbel. Die geniale Zusammenführung dieser Materialien mit einer ausgefe...
by Redaktion
0

 
 
Home24

Home24 GmbH

Im größten deutschen online Möbelhaus wird nicht nur bequem eingekauft. Home24.de richtet ein: Geschmackvoll, modern, klassisch oder kultig. Die schönsten und trendigsten Möbel aus aller Welt hat Home24.de im Angebot. Zu g...
by Redaktion
0

 




0 Comments


Be the first to comment!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>