Das Einrichtungsmagazin

 
 


Glossar

22. Oktober 2009

Nachtkommode

Eine Nachtkommode (auch Nachtkästchen oder Nachtschrank genannt) hat heutzutage beinahe jeder. Wer noch nicht über solch ein nützliches Schränkchen verfügt, sollte sich schleunigst eines kaufen, denn es bietet viele Vorteile. Im Schlafzimmer liegen oft viele Dinge herum – sei es das Lieblingsbuch zur Nachtlektüre oder diverse Cremes oder Ähnliches. Eine Nachtkommode bietet genug Stauraum, um all diese Dinge wegzusperren und sie bei Bedarf wieder hervorzuholen. Außerdem vervollständigt eine Nachtkommode die Schlafzimmereinrichtung und sieht im Idealfall auch noch schön aus.

Was sollte ich beim Kauf beachten?
Meist sind Nachtkommoden bereits Teil einer vollständigen Schlafzimmerausstattung. Wer jedoch ein “zusammengewürfeltes” Schlafzimmer aus mehreren Einzelteilen hat und sich nun eine Nachtkommode wünscht, sollte auf jeden Fall darauf achten, dass sie gut zur restlichen Einrichtung passt. Wenn also alle Schlafzimmermöbel aus Holz sind, erscheint es sinnvoll, wenn auch die Nachtkommode demselben Holzton entspricht wie die restliche Einrichtung.

Bei Nachtkommoden ist es kein Muss, unbedingt ein teures Modell zu kaufen, da sie meist am Boden stehen und nicht viel Last tragen müssen. Man kann also auch auf günstigere Nachtkommoden zurückgreifen.
Wer auf Ausgefallenes steht, kauft sich am besten ein Designerstück, das richtig gut zur Geltung kommt. Mit der passenden Dekoration wird aus einer Nachtkommode schnell ein Blickfang, der das ganze Schlafzimmer aufpeppt. Heutzutage gibt es bereits diverse Nachtkommoden mit integrierter Nachtlampe, welche besonders nützlich sind, wenn man mitten in der Nacht aufwacht und nicht erst quer durch das Zimmer tapsen muss, um Licht anzumachen.

Machen auch Sie sich auf ins nächste Möbelhaus, um sich Ihr persönliches Lieblingsstück auszusuchen. Bei der Auswahl werden Sie bestimmt ein schönes Modell finden, das optimal zu Ihrer Schlafzimmereinrichtung passt.






 
 

 
 

Brilliant Einbauküchen

Die Küche wird immer mehr zum Lebensmittelpunkt der Familie, so wie dies früher in den alten Zeiten auch schon einmal war. Da benötigen Sie natürlich auch eine voll funktionstüchtige Küche wie sie von Brilliant Einbauküc...
by Redaktion
0

 
 
logoDestatis

Im Jahr 2013 wurden 3,0% weniger Möbel produziert als im Vorjahr.

Im Jahr 2013 wurden nach vorläufigen Ergebnissen in Deutschland Möbel im Wert von rund 16,2 Milliarden Euro produziert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Internationalen Möbelmesse „imm cologne“ i...
by Redaktion
0

 
 
couchtisch123

Couchtisch123 – der richtige Ansprechpartner für Ihre Einrichtung

Sie sind auf der Suche nach dem richtigen Couchtisch für Ihr liebevoll gestaltetes Wohnzimmer? Ihr alter Tisch passt nicht mehr so recht in das Ambiente? Dann ist Couchtisch123 genau der richtige Ansprechpartner für Sie. Eine...
by Redaktion
0

 

 
Freischwinger Thonet S 64

Freischwinger Thonet s 64

Aus Stahlrohr, Rohrgeflecht und Bugholz entwarf Marcel Breuer in den Jahren 1929/30 den bis heute wohl meist hergestellten Klassiker in der Geschchte der Möbel. Die geniale Zusammenführung dieser Materialien mit einer ausgefe...
by Redaktion
0

 
 
Home24

Home24 GmbH

Im größten deutschen online Möbelhaus wird nicht nur bequem eingekauft. Home24.de richtet ein: Geschmackvoll, modern, klassisch oder kultig. Die schönsten und trendigsten Möbel aus aller Welt hat Home24.de im Angebot. Zu g...
by Redaktion
0

 




0 Comments


Be the first to comment!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>