Das Einrichtungsmagazin

 
 


Glossar

22. Oktober 2009

Hängevitrine

Hängevitrinen gibt es heutzutage wie Sand am Meer. Man kann sie in den verschiedensten Ausführungen und Materialien wie Holz, Glas, Kunststoff oder Acryl kaufen. Wer seine Inneneinrichtung eher rustikal gestalten will, sucht sich am besten eine Hängevitrine aus Holz aus, wer es lieber modern hat, kauft eine Hängevitrine aus Glas oder Kunststoff.

Was muss ich beim Kauf beachten?
Beim Kauf sollte man in erster Linie auf gute Verarbeitung des Produkts achten. Nicht immer ist der Preis ein Indikator für gute Qualität, doch meist halten sich teurere Modelle doch länger und weisen weniger Mängel auf, als Hängevitrinen, die in aller Eile und mit dem Hauptaugenmerk auf einen günstigen Preis ausgesucht werden. Wer trotzdem ein Schnäppchen machen will, hat die Möglichkeit sich in so genannten Outlet-Stores umzusehen. Häufig werden dort Modelle aus dem vergangenen Jahr (die natürlich trotzdem noch schön anzusehen sind) angeboten.

Außerdem sollte sich eine Hängevitrine gut in den Rest der Einrichtung einfügen und nicht herausstechen. Hübsch ist es, wenn alle Möbel dem gleichen Holzton entsprechen. Die Hängevitrine kann aber auch ein Highlight der Einrichtung darstellen. Es gibt sogar beleuchtete Modelle, in denen man seine Lieblingsdekoration oder auch Fotos sehr schön präsentieren kann.

Wohin passt eine Hängevitrine?

Dieses Möbelstück passt im Prinzip in jedes Zimmer. Egal, ob Wohnzimmer, Schlafzimmer oder Essecke, eine Hängevitrine sieht immer dekorativ aus und erfüllt ganz nebenbei ihren Nutzen. In ihr kann man jede Menge Sachen aufbewahren. Wer nicht will, dass gleich jeder sieht, was aufbewahrt wird, nimmt am besten ein Modell mit verblendeten Türen. Auch im Badezimmer macht sich eine Hängevitrine gut. Sie ist ideal, um beispielsweise Handtücher oder Bade- und Schminkutensilien aufzubewahren.






 
 

 
 

Brilliant Einbauküchen

Die Küche wird immer mehr zum Lebensmittelpunkt der Familie, so wie dies früher in den alten Zeiten auch schon einmal war. Da benötigen Sie natürlich auch eine voll funktionstüchtige Küche wie sie von Brilliant Einbauküc...
by Redaktion
0

 
 
logoDestatis

Im Jahr 2013 wurden 3,0% weniger Möbel produziert als im Vorjahr.

Im Jahr 2013 wurden nach vorläufigen Ergebnissen in Deutschland Möbel im Wert von rund 16,2 Milliarden Euro produziert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Internationalen Möbelmesse „imm cologne“ i...
by Redaktion
0

 
 
couchtisch123

Couchtisch123 – der richtige Ansprechpartner für Ihre Einrichtung

Sie sind auf der Suche nach dem richtigen Couchtisch für Ihr liebevoll gestaltetes Wohnzimmer? Ihr alter Tisch passt nicht mehr so recht in das Ambiente? Dann ist Couchtisch123 genau der richtige Ansprechpartner für Sie. Eine...
by Redaktion
0

 

 
Freischwinger Thonet S 64

Freischwinger Thonet s 64

Aus Stahlrohr, Rohrgeflecht und Bugholz entwarf Marcel Breuer in den Jahren 1929/30 den bis heute wohl meist hergestellten Klassiker in der Geschchte der Möbel. Die geniale Zusammenführung dieser Materialien mit einer ausgefe...
by Redaktion
0

 
 
Home24

Home24 GmbH

Im größten deutschen online Möbelhaus wird nicht nur bequem eingekauft. Home24.de richtet ein: Geschmackvoll, modern, klassisch oder kultig. Die schönsten und trendigsten Möbel aus aller Welt hat Home24.de im Angebot. Zu g...
by Redaktion
0

 




0 Comments


Be the first to comment!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>