Das Einrichtungsmagazin

 
 


Glossar

16. September 2009

Bettvolant

Was ist ein Bettvolant?
Hinter dem klingenden Begriff “Bettvolant” versteckt sich ein simpler Bettüberwurf – eine Verzierung der Matratze. Wobei simpel vielleicht nicht der richtige Ausdruck ist, denn es gibt die verschiedensten Arten von Bettvolants. Edle Materialien wie Seide und Satin tauchen Ihr Schlafzimmer in eine angenehme Atmosphäre und verleihen dem Bett eine einzigartige Gemütlichkeit.
Ein Bettvolant dient vor allem dazu, die darunter liegende Bettwäsche zu schonen. Außerdem sieht er noch äußerst dekorativ aus. Befestigt wird er durch ein elastisches Band, welches um den Umfangsrand einer Matratze gebunden wird. Durch die herabhängenden Stoffstreifen wird der Blick unter das Bett verhindert und man kann den Raum unter dem Bett als Stauraum benutzen ohne sich durch das Chaos gestört zu fühlen.

Was muss man beim Kauf beachten?
Beim Kauf sollten Sie auf jeden Fall beachten, dass der Bettvolant sich für die Waschmaschine eignet, denn ansonsten wird die Reinigung in der Putzerei schnell teuer.
Außerdem ist es von Vorteil die Maße Ihres Bettes beim Kauf im Kopf zu haben, damit Sie daheim keine bösen Überraschungen – wie ein zu kleiner oder zu großer Bettvolant – erleben. Erst wenn der Bettvolant die richtige Größe hat, macht er sich richtig gut.

Vorteile des Bettvolants:

Ein eindeutiger Vorteil eines Bettvolants ist, dass der Blick unter das Bett verwehrt wird und man so den Raum darunter als Stauraum nutzen kann.
Außerdem gilt ein Bettvolant in der heutigen Zeit immer häufiger als Dekoration. Ein Bett mit Bettvolant sieht gleich viel interessanter aus und lädt zum Träumen ein.
Ein weiterer Vorteil ist, dass die Bettwäsche geschont und nicht so schnell staubig wird (wenn man beispielsweise auf Urlaub ist und das Bett einmal längere Zeit nicht gebraucht wird.)






 
 

 
 

Brilliant Einbauküchen

Die Küche wird immer mehr zum Lebensmittelpunkt der Familie, so wie dies früher in den alten Zeiten auch schon einmal war. Da benötigen Sie natürlich auch eine voll funktionstüchtige Küche wie sie von Brilliant Einbauküc...
by Redaktion
0

 
 
logoDestatis

Im Jahr 2013 wurden 3,0% weniger Möbel produziert als im Vorjahr.

Im Jahr 2013 wurden nach vorläufigen Ergebnissen in Deutschland Möbel im Wert von rund 16,2 Milliarden Euro produziert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Internationalen Möbelmesse „imm cologne“ i...
by Redaktion
0

 
 
couchtisch123

Couchtisch123 – der richtige Ansprechpartner für Ihre Einrichtung

Sie sind auf der Suche nach dem richtigen Couchtisch für Ihr liebevoll gestaltetes Wohnzimmer? Ihr alter Tisch passt nicht mehr so recht in das Ambiente? Dann ist Couchtisch123 genau der richtige Ansprechpartner für Sie. Eine...
by Redaktion
0

 

 
Freischwinger Thonet S 64

Freischwinger Thonet s 64

Aus Stahlrohr, Rohrgeflecht und Bugholz entwarf Marcel Breuer in den Jahren 1929/30 den bis heute wohl meist hergestellten Klassiker in der Geschchte der Möbel. Die geniale Zusammenführung dieser Materialien mit einer ausgefe...
by Redaktion
0

 
 
Home24

Home24 GmbH

Im größten deutschen online Möbelhaus wird nicht nur bequem eingekauft. Home24.de richtet ein: Geschmackvoll, modern, klassisch oder kultig. Die schönsten und trendigsten Möbel aus aller Welt hat Home24.de im Angebot. Zu g...
by Redaktion
0

 




One Comment


  1. pillepalle

    Schön, dass man auf diesen Seiten darüber aufgeklärt wird, was ein “Bettvolant” ist und wofür er gut ist. (Es gibt übrigens auch noch die Begriffe “bedskirt” oder “dust ruffle” dafür).

    Leider findet sich kein Hinweis darauf, wer einem so etwas in Deutschland für ein King-Size Bett verkauft.

    Grummel, grummel grummel ….



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>