Das Einrichtungsmagazin

 
 


Glossar

14. September 2009

Frisiertisch

Für viele modebewusste Frauen, die großen Wert auf ihr Äußeres legen, ist ein Frisiertisch in der Wohnung ein absolutes Muss. Manchmal ist das Badezimmer einfach zu klein für die vielen Utensilien, die man zum Frisieren und Stylen braucht und man bevorzugt einen gemütlichen Hocker vor dem Spiegel, um sich in aller Ruhe für den Tag fertig zu machen. Frisiertische gibt es in verschiedenen Materialien, Farben und Größen fast überall zu kaufen und es fällt oftmals schwer, sich für das richtige Modell zu entscheiden. Auf jeden Fall gibt es einige Dinge vor dem Kauf eines Frisiertisches zu beachten, damit man auch lange Freude an seinem Möbelstück hat.

Was gibt es zu beachten?
Zuallererst ist es wichtig, dass der Frisiertisch ausreichend Platz für sämtliche Utensilien, wie Schminke, Fön und Kosmetika, bietet. Kleine Schubladen sind sehr vorteilhaft, denn dort lassen sich kleinere Extras hervorragend unterbringen. Auch eine große Ablagefläche sollte unbedingt vorhanden sein, denn einige Dinge müssen griffbereit sein, werden täglich verwendet und sollten daher einen guten Platz auf der Ablage finden. Ein Frisiertisch muss unbedingt eine abwaschbare und kratzfeste Oberfläche haben, denn nicht selten kommt es vor, dass Cremes, Schminke oder Haargel hartnäckige Flecken hinterlassen. Ein Frisiertisch sollte demnach gut abzuwischen und aus einem stabilen Material angefertigt sein. Besonders vorteilhaft sind Frisiertische mit einer Beleuchtung, um sich beim Frisieren ins gute Licht zu rücken. Außerdem ist es wichtig, dass er die richtige Höhe hat und Ecken abgerundet sind.

Weitere nützliche Tipps
Natürlich sollte man darauf achten, dass sich eine oder mehrere Steckdosen in der Nähe des Frisiertisches befinden, denn auf Kabelsalat und unnötige Verlängerungskabel hat man beim Frisieren eher keine Lust. Falls es mit dem Styling etwas länger dauert, ist es wichtig, dass ein passender gemütlicher Hocker vorhanden ist. Oft kann man diesen zusätzlich zum Frisiertisch erwerben, was das ganze sehr harmonisch abrundet.






 
 

 
 

Brilliant Einbauküchen

Die Küche wird immer mehr zum Lebensmittelpunkt der Familie, so wie dies früher in den alten Zeiten auch schon einmal war. Da benötigen Sie natürlich auch eine voll funktionstüchtige Küche wie sie von Brilliant Einbauküc...
by Redaktion
0

 
 
logoDestatis

Im Jahr 2013 wurden 3,0% weniger Möbel produziert als im Vorjahr.

Im Jahr 2013 wurden nach vorläufigen Ergebnissen in Deutschland Möbel im Wert von rund 16,2 Milliarden Euro produziert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Internationalen Möbelmesse „imm cologne“ i...
by Redaktion
0

 
 
couchtisch123

Couchtisch123 – der richtige Ansprechpartner für Ihre Einrichtung

Sie sind auf der Suche nach dem richtigen Couchtisch für Ihr liebevoll gestaltetes Wohnzimmer? Ihr alter Tisch passt nicht mehr so recht in das Ambiente? Dann ist Couchtisch123 genau der richtige Ansprechpartner für Sie. Eine...
by Redaktion
0

 

 
Freischwinger Thonet S 64

Freischwinger Thonet s 64

Aus Stahlrohr, Rohrgeflecht und Bugholz entwarf Marcel Breuer in den Jahren 1929/30 den bis heute wohl meist hergestellten Klassiker in der Geschchte der Möbel. Die geniale Zusammenführung dieser Materialien mit einer ausgefe...
by Redaktion
0

 
 
Home24

Home24 GmbH

Im größten deutschen online Möbelhaus wird nicht nur bequem eingekauft. Home24.de richtet ein: Geschmackvoll, modern, klassisch oder kultig. Die schönsten und trendigsten Möbel aus aller Welt hat Home24.de im Angebot. Zu g...
by Redaktion
0

 




0 Comments


Be the first to comment!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>