Das Einrichtungsmagazin

 
 


Glossar

9. August 2009

Quellstein

Sie haben ein hübsches zu Hause aber irgendwas fehlt noch.
Manchmal sind es nur ein paar Kleinigkeiten, die gebraucht werden um das Bild wirklich abzurunden und endlich eine Einheit herzustellen. Sollte es Ihnen dennoch langweilig vorkommen, machen Sie sich doch einmal Gedanken, ob Sie noch einen richtigen Blickpunkt benötigen, da würde ein Quellstein bestimmt helfen.

Erste Planung:

Die Entscheidung ist gefallen, Sie möchten sich irgendwas mit Wasser ins Haus oder in die Wohnung stellen. Der wichtigste Punkt ist im Vorwege die Platzfrage. Da Sie keinen Springbrunnen oder sehr laute Flussgeräusche möchten, sollten Sie sich für einen Quellstein entscheiden. Das leise Geräusch von fließendem Wasser empfinden wir nicht als störend sondern als sehr angenehm und beruhigend. Besonders in geschlossenen Räumen kommt noch als Nebeneffekt die Luftverbesserung hinzu, was wiederum wichtig für unsere Gesundheit und das allgemeine Wohlbefinden ist.

Was zu beachten ist:
Es gibt so viele verschiedene Modelle, dass Sie Ihrer Fantasie bei der Gestaltung Ihrer Quellstein – Anlage freien Lauf lassen können.
Vielleicht gehen Sie in einen Baumarkt und schauen sich dort verschiedene Modelle an, oft werden die Quellsteine dort als Komplett-Paket angeboten, so dass zu Hause nur noch ausgepackt und aufgestellt werden muss. Sie können sich natürlich auch von einem Steinmetz beraten lassen. Er wird Ihnen bestimmt einige Modelle zeigen können und sagen, was geht und was nicht möglich ist.
Sollten Sie handwerklich geschickt sein, können Sie natürlich auch Ihre ganz persönliche Quellstein – Anlage bauen. Auch hier werden Sie Anregungen vom Fachmann bekommen. Im Fachhandel oder im Baumarkt können Sie die nötigen Komponenten einkaufen. Anfangen sollten Sie mit dem Aussuchen Ihres Quellsteines, danach richtet sich dann später der Umfang des Gefäßes. Die Größe der Pumpe muss kalkuliert werden, Sie benötigen genügend Wasserschlauch, kleine Deko – Steine und vielleicht noch ein paar Pflanzen.

Haben Sie alle Komponenten beisammen, kann es mit der Gestaltung losgehen. Viel Spaß und gutes Gelingen.






 
 

 
 

Brilliant Einbauküchen

Die Küche wird immer mehr zum Lebensmittelpunkt der Familie, so wie dies früher in den alten Zeiten auch schon einmal war. Da benötigen Sie natürlich auch eine voll funktionstüchtige Küche wie sie von Brilliant Einbauküc...
by Redaktion
0

 
 
logoDestatis

Im Jahr 2013 wurden 3,0% weniger Möbel produziert als im Vorjahr.

Im Jahr 2013 wurden nach vorläufigen Ergebnissen in Deutschland Möbel im Wert von rund 16,2 Milliarden Euro produziert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Internationalen Möbelmesse „imm cologne“ i...
by Redaktion
0

 
 
couchtisch123

Couchtisch123 – der richtige Ansprechpartner für Ihre Einrichtung

Sie sind auf der Suche nach dem richtigen Couchtisch für Ihr liebevoll gestaltetes Wohnzimmer? Ihr alter Tisch passt nicht mehr so recht in das Ambiente? Dann ist Couchtisch123 genau der richtige Ansprechpartner für Sie. Eine...
by Redaktion
0

 

 
Freischwinger Thonet S 64

Freischwinger Thonet s 64

Aus Stahlrohr, Rohrgeflecht und Bugholz entwarf Marcel Breuer in den Jahren 1929/30 den bis heute wohl meist hergestellten Klassiker in der Geschchte der Möbel. Die geniale Zusammenführung dieser Materialien mit einer ausgefe...
by Redaktion
0

 
 
Home24

Home24 GmbH

Im größten deutschen online Möbelhaus wird nicht nur bequem eingekauft. Home24.de richtet ein: Geschmackvoll, modern, klassisch oder kultig. Die schönsten und trendigsten Möbel aus aller Welt hat Home24.de im Angebot. Zu g...
by Redaktion
0

 




0 Comments


Be the first to comment!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>