Das Einrichtungsmagazin

 
 


Glossar

27. Juli 2009

Designerteppich

Der Designteppich – Viele Varianten, viele Möglichkeiten
Besonders in Zeiten, in denen der klassische und äußerst neutrale Bauhaus-Stil die modernen Einrichtungskonzepte beherrscht, sorgen dekorative Objekte wie Teppiche für das besondere Extra. In jedem Raum, vom Badezimmer über das Schlafzimmer bis hin zur Diele, sorgen sie dafür, dass selbst schlichteste Umgebunden auf individuelle Art und Weise aufgewertet werden. Vor allem in Flur und Eingangsbereich, aber auch im Wohn- oder Schlafzimmer sind Designerteppiche stilbewusster Hausherren daher häufig anzutreffen. Sie zeichnen sich meist durch extravagantes Design oder den Einsatz besonderer Farbkombinationen, aber auch durch spezielle Formen aus, die den Teppich einen außergewöhnliches Look verleihen sollen. Damit diese Modelle zum Designerteppich werden, tragen sie dabei stets die einzigartige Handschrift erfolgreicher Designer. Diese Designer stammen dabei nicht nur aus dem Bereich der Innenarchitektur. Auch Künstler, Modeschöpfer und Designer aus anderen Bereichen leihen Möbelherstellern oft ihre Federführung, um exklusive Teppiche zu kreieren.

Wahl und Pflege des Designerteppichs

Um den richtigen Designerteppich auszuwählen, sollte zunächst feststehen, in welchem Bereich von Wohnung oder Haus er später platziert werden soll. Hervorragend eignen sich Räume, in denen das Risiko von Verschmutzung nicht allzu groß ist, die Küche sollte etwa ausgeschlossen werden. Designerteppiche sind in den meisten Fällen großflächig, daher eignen sich auch größere Räume besser.
Oft sind Designerteppiche alles andere als kostengünstig. Bis zu mehreren Zehntausend Euro können die wertvollen Modelle wert sein, sind sie doch oft Einzelstücke oder in limitierter Auflage angefertigt. Entsprechend ihres Preises sollten sie behandelt werden. Dies beginnt bereits bei der Auswahl des Ortes, an dem sich der Teppich später befinden wird. Er sollte nicht unter Tische und schwere Sitzmöbel gelegt werden. Zum einen können so tiefe Dellen entstehen, zum anderen kann er so nur schwer regelmäßig gereinigt werden. Dies ist jedoch erforderlich, damit das tadellose Aussehen des Designerteppichs möglichst lange erhalten bleibt und die Farben weder verschmutzen noch verblassen. Aus diesem Grunde sollte er auch nicht unmittelbar vor ein weitläufiges Fenster gelegt werden. Zur Pflege sollte fachkundliche Beratung eingeholt und hochwertige, aber sanfte Mittel eingesetzt werden, die nicht zu stark auf chemischer Basis beruhen und wenig aggressiv sind.

Beispiel eines Designerteppichs:

designerteppich

Modell BEA von Calo Design






 
 

 
 

Brilliant Einbauküchen

Die Küche wird immer mehr zum Lebensmittelpunkt der Familie, so wie dies früher in den alten Zeiten auch schon einmal war. Da benötigen Sie natürlich auch eine voll funktionstüchtige Küche wie sie von Brilliant Einbauküc...
by Redaktion
0

 
 
logoDestatis

Im Jahr 2013 wurden 3,0% weniger Möbel produziert als im Vorjahr.

Im Jahr 2013 wurden nach vorläufigen Ergebnissen in Deutschland Möbel im Wert von rund 16,2 Milliarden Euro produziert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Internationalen Möbelmesse „imm cologne“ i...
by Redaktion
0

 
 
couchtisch123

Couchtisch123 – der richtige Ansprechpartner für Ihre Einrichtung

Sie sind auf der Suche nach dem richtigen Couchtisch für Ihr liebevoll gestaltetes Wohnzimmer? Ihr alter Tisch passt nicht mehr so recht in das Ambiente? Dann ist Couchtisch123 genau der richtige Ansprechpartner für Sie. Eine...
by Redaktion
0

 

 
Freischwinger Thonet S 64

Freischwinger Thonet s 64

Aus Stahlrohr, Rohrgeflecht und Bugholz entwarf Marcel Breuer in den Jahren 1929/30 den bis heute wohl meist hergestellten Klassiker in der Geschchte der Möbel. Die geniale Zusammenführung dieser Materialien mit einer ausgefe...
by Redaktion
0

 
 
Home24

Home24 GmbH

Im größten deutschen online Möbelhaus wird nicht nur bequem eingekauft. Home24.de richtet ein: Geschmackvoll, modern, klassisch oder kultig. Die schönsten und trendigsten Möbel aus aller Welt hat Home24.de im Angebot. Zu g...
by Redaktion
0

 




0 Comments


Be the first to comment!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>