Das Einrichtungsmagazin

 
 


Glossar

26. Juli 2009

Rollregale

Im Rahmen der modernen Ausstattung von privaten oder auch gewerblichen Räumen bieten die Möbelhersteller immer wieder neue Varianten an Möbelstücken an, um den Bedürfnissen und Wünschen der Kunden immer besser gerecht zu werden.
Vorteile eines Rollregals
Die Rollregale sind praktische Möbelstücke, welche sich dadurch auszeichnen, dass sie in Abhängigkeit von ihrer Größe eine große Menge Stauraum und leichte Zugriffsmöglichkeiten bieten. Dabei ist es zudem noch möglich, den Stauraum so zu nutzen, dass eine übersichtliche Anordnung der eingestellten Untensilien vorgenommen werden kann. Dies ist ganz besonders wichtig, wenn Rollregale in Geschäftsräumen oder Behörden genutzt werden. Sie dienen hierbei vielfach zur Unterbringung von Aktenordnern und Büchern.
Da Rollregale dem Namen nach mit entsprechenden Rollen am Boden hergestellt werden, können sie leicht und problemlos ebenerdig transportiert werden und gehören somit zu den mobilen Möbelstücken. Sie bieten damit auch die Gelegenheit, sich immer wieder an neue und veränderte räumliche Bedingungen anzupassen.
Materialien für Rollregale
Da Rollregale möglichst robust und tragfähig sein sollen, verwenden die Hersteller vorrangig massives Holz oder Pressspanplatten für die Fertigung. Die Verbundelemente werden sowohl aus Metallen oder aus widerstandsfähigen und belastbaren Kunststoffmaterialien eingebaut. Sie gewährleisten zudem die Standfestigkeit des Regales in sich als auch die Haltbarkeit und die zuverlässige Fixierung der Regalböden. Die an der Unterseite angebrachten Rollen müssen ebenfalls sehr belastbar sein und sollen eine Anbrems- und Feststellvorrichtung für einen festen Stand besitzen.
Daher ist darauf zu achten, dass Rollregale auch aus robusten und tragfähigen Regalkörpern hergestellt werden, welche die von ihnen geforderte Belastung gewährleisten können. Rollregale können auch mit verschlossenen Fächern ausgestattet sein. Eine Vielzahl von Rollregalen besitzt auch Einlageböden aus Metallblechen mit einer Oberflächenveredelung aus Kunststoff. Diese Metallbleche bestehen überwiegend aus leichtem Aluminium.
Kauftipps
Vor der Anschaffung eines Rollregals ist es grundlegend, die entsprechnenden Bemaßungen zu klären. Außerdem spielt die Materialauswahl eine entschiedene Rolle, da hierbei die Kosten zwischen den Rollregalen sehr variieren können. Auch über die Eigengewichte der Rollregale sollten im Fachhandel Erkundigungen eingezogen werden.






 
 

 
 

Brilliant Einbauküchen

Die Küche wird immer mehr zum Lebensmittelpunkt der Familie, so wie dies früher in den alten Zeiten auch schon einmal war. Da benötigen Sie natürlich auch eine voll funktionstüchtige Küche wie sie von Brilliant Einbauküc...
by Redaktion
0

 
 
logoDestatis

Im Jahr 2013 wurden 3,0% weniger Möbel produziert als im Vorjahr.

Im Jahr 2013 wurden nach vorläufigen Ergebnissen in Deutschland Möbel im Wert von rund 16,2 Milliarden Euro produziert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Internationalen Möbelmesse „imm cologne“ i...
by Redaktion
0

 
 
couchtisch123

Couchtisch123 – der richtige Ansprechpartner für Ihre Einrichtung

Sie sind auf der Suche nach dem richtigen Couchtisch für Ihr liebevoll gestaltetes Wohnzimmer? Ihr alter Tisch passt nicht mehr so recht in das Ambiente? Dann ist Couchtisch123 genau der richtige Ansprechpartner für Sie. Eine...
by Redaktion
0

 

 
Freischwinger Thonet S 64

Freischwinger Thonet s 64

Aus Stahlrohr, Rohrgeflecht und Bugholz entwarf Marcel Breuer in den Jahren 1929/30 den bis heute wohl meist hergestellten Klassiker in der Geschchte der Möbel. Die geniale Zusammenführung dieser Materialien mit einer ausgefe...
by Redaktion
0

 
 
Home24

Home24 GmbH

Im größten deutschen online Möbelhaus wird nicht nur bequem eingekauft. Home24.de richtet ein: Geschmackvoll, modern, klassisch oder kultig. Die schönsten und trendigsten Möbel aus aller Welt hat Home24.de im Angebot. Zu g...
by Redaktion
0

 




0 Comments


Be the first to comment!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>