Das Einrichtungsmagazin

 
 


News

28. Januar 2013

Schwedische Möbelmarke A2 jetzt auch in Deutschland

A2 Möbel sind jetzt auch in Deutschland verfügbar

In Skandinavien ist das junge Möbel-Label schon seit einigen Jahren erfolgreich, jetzt kommt A2 nach Deutschland. Die Möbelkollektionen und Accessoires des Unternehmens sind ab sofort im designorientierten Möbelhandel zu finden. Das Angebot der kreativen Schwedendesigner umfasst Hocker, Stühle, Sessel, Tische und Schränke aber auch Kerzenständer, Tabletts und Arbeitsflächen. Die Preise liegen zwischen 45 und 2.080 Euro und damit in der mittleren Preislage.

Der „Display Cabinet“ ist ein moderner Vitrinenschrank von A2. Die Türen sind vitrinenüblich verglast, ansonsten kommt das gute Stück im legeren Skandinavien-Stil daher. Schlanke Beine – einem Stuhl nicht unähnlich – tragen die elegante Vitrine. Diese schmalen Holzbeine sind für einen Vitrinenschrank etwas ganz besonderes, sie wirken modern und gewitzt. „Display Cabinet“ ist in verschiedenen Farben erhältlich, die Vitrine ist 144 cm hoch, 64 cm breit und 30 cm tief. A2 lässt sie aus geölter Eiche, lackiertem MDF (mitteldichter Holzfaserplatte) und Glas herstellen.  

Die schwedische Designerin Sara Larsson  gründete A2 im Jahr 2006. Sie hatte die Idee, dass ihre einzigartigen und kreativen Entwürfe auch in eigener Produktion hergestellt werden. Heute befinden sich die Herstellungshallen ganz in der Nähe des Designstudios in der Stadt Huskvarna. Die Möbel von A2 werden ausschließlich von qualifizierten Handwerkern gefertigt. Sara Larsson legt Wert darauf, dass ihre gesamte Kollektion in Schweden hergestellt wird. Sie möchte die regionale Wirtschaft fördern und bei der Qualität höchste Ansprüche erfüllen.

Das Design-Studio A2 hatte Anfang 2009 seinen ersten Auftritt bei der Stockholm Furniture Fair. Heute arbeiten 16 Mitarbeiter in der eigenen Möbelfabrik, Sara Larsson leitet das Unternehmen zusammen mit ihrer Familie. Aktuelles Ziel der Schweden ist die Eroberung europäischer Märkte, die Expansion in die USA und nach China ist aber auch schon geplant. „Für A2 ist Deutschland ein wichtiger Schlüsselmarkt in Europa“, sagt Sara Larsson der Zeitschrift Möbelmarkt.

In Deutschland wird die Scandinavia Today GmbH die Marketings- und Vertriebsorganisation von A2 übernehmen. Scandinavia Today arbeitet seit längerer Zeit auch für die schwedischen Unternehmen Korbo, Röshults und Design House Stockholm auf dem deutschen Markt.






 
 

 
 

Brilliant Einbauküchen

Die Küche wird immer mehr zum Lebensmittelpunkt der Familie, so wie dies früher in den alten Zeiten auch schon einmal war. Da benötigen Sie natürlich auch eine voll funktionstüchtige Küche wie sie von Brilliant Einbauküc...
by Redaktion
0

 
 
logoDestatis

Im Jahr 2013 wurden 3,0% weniger Möbel produziert als im Vorjahr.

Im Jahr 2013 wurden nach vorläufigen Ergebnissen in Deutschland Möbel im Wert von rund 16,2 Milliarden Euro produziert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Internationalen Möbelmesse „imm cologne“ i...
by Redaktion
0

 
 
couchtisch123

Couchtisch123 – der richtige Ansprechpartner für Ihre Einrichtung

Sie sind auf der Suche nach dem richtigen Couchtisch für Ihr liebevoll gestaltetes Wohnzimmer? Ihr alter Tisch passt nicht mehr so recht in das Ambiente? Dann ist Couchtisch123 genau der richtige Ansprechpartner für Sie. Eine...
by Redaktion
0

 

 
Freischwinger Thonet S 64

Freischwinger Thonet s 64

Aus Stahlrohr, Rohrgeflecht und Bugholz entwarf Marcel Breuer in den Jahren 1929/30 den bis heute wohl meist hergestellten Klassiker in der Geschchte der Möbel. Die geniale Zusammenführung dieser Materialien mit einer ausgefe...
by Redaktion
0

 
 
Home24

Home24 GmbH

Im größten deutschen online Möbelhaus wird nicht nur bequem eingekauft. Home24.de richtet ein: Geschmackvoll, modern, klassisch oder kultig. Die schönsten und trendigsten Möbel aus aller Welt hat Home24.de im Angebot. Zu g...
by Redaktion
0

 




0 Comments


Be the first to comment!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>