Das Einrichtungsmagazin

 
 


News

28. Dezember 2012

Möbel Finke eröffnet erneuerten Preis Rebell in Paderborn

Preis Rebell

Das Unternehmen Möbel Finke startete bereits vor zwölf Jahren mit seinem Konzept Preis Rebell, das Discount Grundsätzen folgt. Am Standort Paderborn erneuerte die Möbel-Gruppe jetzt dieses Geschäftskonzept und baute das Preis Rebell-Haus ganz um. Am 27. Dezember feierte das Unternehmen die Wiedereröffnung, die Eröffnungstage dauern noch bis zum 29. Dezember. Die Umbauarbeiten im Paderborner Dören-Park waren in drei Monaten abgeschlossen. Durch die Veränderungen entstanden acht neue Arbeitsplätze.

„Es ist weiterhin ein Möbel-Kaufhaus mit dem Schwerpunkt auf Mitnahmemöbel. Allerdings wurden im Sortiment umfassende Trading-Ups durchgezogen“, sagte Finke-Geschäftsführer Dr. Rudolf Christa im Gespräch mit Radio Hochstift. „Das bedeutet: Wir haben höherwertige Waren im Angebot als früher. Die Neuausrichtung war notwendig geworden, weil wir an Kundeanfragen gemerkt haben, das ein Trading-Up einfach notwendig ist.“ Die Finke Gruppe plant in den nächsten Jahren weitere Projekte. In Paderborn soll beispielsweise ein neues Wohnkaufhaus mit dem Namen Padermöbel entstehen.

Der wiedereröffnete Preis Rebell in Paderborn wird besonders durch eine umfangreiche Küchenausstellung geprägt. Das Angebot reicht von preiswerten Studentenküchen für 300 Euro bis zu exklusiven Luxusküchen. Die Küchengeräte bei letzteren stammen von namhaften Herstellern wie AEG, Siemens und Neff.

Möbel Finke gehört zu den größten Familien-Unternehmen der Möbelbranche in Deutschland. Heute bietet die Gruppe ihre Kollektionen in sechs Häusern der Marke „Finke – Einrichten“ an. Neben Erfurt, Jena, Oberhausen sind die Finke Möbelhäuser auch in Kassel, Paderborn und Münster zu finden. Außerdem gehören die Preis Rebell Häuser in Kassel-Waldau und in Paderborn sowie der Küchenfachmarkt XARA und das Design-Möbelhaus Traumfabrik zu der Unternehmensgruppe.

Franz Finke gründete das Möbelunternehmen bereits im Jahr 1959 im ostwestfälischen Paderborn. Damals startete die Firma auf wenigen Quadratmetern Ausstellungsfläche und entwickelte sich bis heute zu einem der großen Einrichtungsunternehmen in Deutschland. Möbel Finke beschäftigt zurzeit mehr als 1500 Mitarbeiter, der Umsatz im Jahr des 50. Geschäftsjubiläums betrug etwa 300 Millionen Euro. Finke steht mit seinem Angebot in einer langen Tradition und mit seinem Namen für hochwertige Möbel und Wohnaccessoires.

Preis Rebell

Preis Rebell






 
 

 
 

Brilliant Einbauküchen

Die Küche wird immer mehr zum Lebensmittelpunkt der Familie, so wie dies früher in den alten Zeiten auch schon einmal war. Da benötigen Sie natürlich auch eine voll funktionstüchtige Küche wie sie von Brilliant Einbauküc...
by Redaktion
0

 
 
logoDestatis

Im Jahr 2013 wurden 3,0% weniger Möbel produziert als im Vorjahr.

Im Jahr 2013 wurden nach vorläufigen Ergebnissen in Deutschland Möbel im Wert von rund 16,2 Milliarden Euro produziert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Internationalen Möbelmesse „imm cologne“ i...
by Redaktion
0

 
 
couchtisch123

Couchtisch123 – der richtige Ansprechpartner für Ihre Einrichtung

Sie sind auf der Suche nach dem richtigen Couchtisch für Ihr liebevoll gestaltetes Wohnzimmer? Ihr alter Tisch passt nicht mehr so recht in das Ambiente? Dann ist Couchtisch123 genau der richtige Ansprechpartner für Sie. Eine...
by Redaktion
0

 

 
Freischwinger Thonet S 64

Freischwinger Thonet s 64

Aus Stahlrohr, Rohrgeflecht und Bugholz entwarf Marcel Breuer in den Jahren 1929/30 den bis heute wohl meist hergestellten Klassiker in der Geschchte der Möbel. Die geniale Zusammenführung dieser Materialien mit einer ausgefe...
by Redaktion
0

 
 
Home24

Home24 GmbH

Im größten deutschen online Möbelhaus wird nicht nur bequem eingekauft. Home24.de richtet ein: Geschmackvoll, modern, klassisch oder kultig. Die schönsten und trendigsten Möbel aus aller Welt hat Home24.de im Angebot. Zu g...
by Redaktion
0

 




0 Comments


Be the first to comment!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>