Das Einrichtungsmagazin

 
 


Glossar

26. Juni 2009

Kinderbettwäsche

Wenn das Bettzeug in hübsche Kinderbettwäsche gehüllt ist, geht das Kind viel lieber schlafen. Es dient also nicht nur der schönen Optik, sondern erfreut auch das Kind und erleichtert ihm das zu Bett gehen.

Welche Motive gibt es:

Es gibt eine große Auswahl an Motiven, wenn es um Kinderbettwäsche geht. Angefangen von beliebten Trickfilmfiguren, bis hin zu bunten Bildchen ist alles vertreten. Für Kinder sind auffällige, bunte Farben immer sehr anziehend. Aus diesem Grund wird Kinderbettwäsche auch sehr farbenfroh gestaltet. Motive findet man für Jungs und für Mädchen gleichermaßen. Ab einem gewissen Alter kann man dem Kind die größte Freude machen, wenn auf der Bettwäsche der Lieblingsstar des Kindes abgedruckt ist, oder auch der Lieblings – Fußballverein.

Knöpfe oder Reißverschluss?

Am häufigsten findet man Kinderbettwäsche mit Knöpfen als Verschluss. Doch es gibt auch welche mit Reißverschluss, welche viel praktischer sind. Knöpfe werden schnell mal abgerissen und in den Mund gesteckt. Hier herrscht eine hohe Gefahr, dass das Kind einen Knopf verschlucken könnte.
Reißverschlüsse machen sich einfacher beim beziehen, und sind weniger gefährlich. Hierbei sollte möglichst auf Kunststoffreißverschlüsse zurückgegriffen werden. Diese stellen so gut wie keine Verletzungsgefahr dar. Metallreißverschlüsse könnten die Haut des Kindes zerkratzen.

Material der Kinderbettwäsche:

Kinderbettwäsche aus reiner Baumwolle ist am beliebtesten. Sie ist am besten verträglich und auch für die meisten Allergiker geeignet. Zudem lässt sie sich leicht reinigen und ist auch noch angenehm weich.
Von Satinbettwäsche sollte man absehen, wenn es um das Kind geht. Im Winter ist diese beim Zubettgehen viel zu kalt, und im Sommer schwitzt das Kind darin zu stark. Es ist für ein Kind nicht angenehm auf der Haut und führt zu einem unruhigen Schlaf.






 
 

 
 

Brilliant Einbauküchen

Die Küche wird immer mehr zum Lebensmittelpunkt der Familie, so wie dies früher in den alten Zeiten auch schon einmal war. Da benötigen Sie natürlich auch eine voll funktionstüchtige Küche wie sie von Brilliant Einbauküc...
by Redaktion
0

 
 
logoDestatis

Im Jahr 2013 wurden 3,0% weniger Möbel produziert als im Vorjahr.

Im Jahr 2013 wurden nach vorläufigen Ergebnissen in Deutschland Möbel im Wert von rund 16,2 Milliarden Euro produziert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Internationalen Möbelmesse „imm cologne“ i...
by Redaktion
0

 
 
couchtisch123

Couchtisch123 – der richtige Ansprechpartner für Ihre Einrichtung

Sie sind auf der Suche nach dem richtigen Couchtisch für Ihr liebevoll gestaltetes Wohnzimmer? Ihr alter Tisch passt nicht mehr so recht in das Ambiente? Dann ist Couchtisch123 genau der richtige Ansprechpartner für Sie. Eine...
by Redaktion
0

 

 
Freischwinger Thonet S 64

Freischwinger Thonet s 64

Aus Stahlrohr, Rohrgeflecht und Bugholz entwarf Marcel Breuer in den Jahren 1929/30 den bis heute wohl meist hergestellten Klassiker in der Geschchte der Möbel. Die geniale Zusammenführung dieser Materialien mit einer ausgefe...
by Redaktion
0

 
 
Home24

Home24 GmbH

Im größten deutschen online Möbelhaus wird nicht nur bequem eingekauft. Home24.de richtet ein: Geschmackvoll, modern, klassisch oder kultig. Die schönsten und trendigsten Möbel aus aller Welt hat Home24.de im Angebot. Zu g...
by Redaktion
0

 




0 Comments


Be the first to comment!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>