Das Einrichtungsmagazin

 
 


Glossar

26. Juni 2009

Relaxliege

Neben Relaxliegen werden von den zahlreichen Herstellern auch Relaxsessel angeboten.
Verarbeitungsvarianten
Bei Relaxliegen werden überwiegend die Liegen entweder aus einem Holz- oder sie werden aus einem Metallgestell gefertigt. Wenn Metall verwendet wird, so sollte dies zwar widerstandsfähig aber dennoch leicht sein. Diese Vorzüge bietet der sogenannte HL – Stahl, welcher auch als Hochleistungsstahl bezeichnet wird. Die Eigenschaften dieses zudem noch veredelten Stahles sind eine korrosiongeschützte Oberfläche, die hohe Stabilität und ein geringes Eigengewicht. Die Liegeflächen werden aus textilen Stoffen hergestellt.
Die Möglichkeiten, Holz für das Gestell der Relaxliege zu verarbeiten, liegen vielfach in der Auswahl an hochwertigem Teakholz. Es besitzt eine hohe Konzentration an ölhaltigen Substanzen und eignet sich somit hervorragend für die Fertigung des Gestells. Um dem Gestell seine zuverlässige Stabilität zu verleihen, sind die Beschläge aus Messing gearbeitet, da Messing nicht rostet.
Pflege der Relaxliege
Bei einer Liege zum Relaxen, welche aus pflegeleichtem verdeltem Metall gefertigt wurde, ist keine weitere Pflege nötig, nur die Sitzflächen sollten ab und zu gereinigt werden. Bei der Verwendung von Teakholz sollte darauf geachtet werden, dass dieses einmal im Jahr mit Öl eingerieben wird. Hierzu wird besonderes Teakholzöl benutzt, welches im Baumarkt gehandelt wird.
Vorzüge einer Relaxliege
Zunächst ladet die Relaxliege auf Grund ihres angenehmen Liegekomfort zum Ausruhen und Entspannen ein. Wegen ihrer hochwertigen Verarbeitungen kann sie in Innen- als auch Außenbereichen aufgestellt werden. Die Voraussetzungen dafür bieten die wetterfesten Materialien. Außerdem besitzt sie ein nicht zu hohes Eigengewicht, sie kann zusammengefaltet werden und ist somit leicht transportierbar und optimal verstaubar. Die Klappmechanismen sind einfach zu betätigen und somit ist auch das Aufstellen der Liege kein Problem.






 
 

 
 

Brilliant Einbauküchen

Die Küche wird immer mehr zum Lebensmittelpunkt der Familie, so wie dies früher in den alten Zeiten auch schon einmal war. Da benötigen Sie natürlich auch eine voll funktionstüchtige Küche wie sie von Brilliant Einbauküc...
by Redaktion
0

 
 
logoDestatis

Im Jahr 2013 wurden 3,0% weniger Möbel produziert als im Vorjahr.

Im Jahr 2013 wurden nach vorläufigen Ergebnissen in Deutschland Möbel im Wert von rund 16,2 Milliarden Euro produziert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Internationalen Möbelmesse „imm cologne“ i...
by Redaktion
0

 
 
couchtisch123

Couchtisch123 – der richtige Ansprechpartner für Ihre Einrichtung

Sie sind auf der Suche nach dem richtigen Couchtisch für Ihr liebevoll gestaltetes Wohnzimmer? Ihr alter Tisch passt nicht mehr so recht in das Ambiente? Dann ist Couchtisch123 genau der richtige Ansprechpartner für Sie. Eine...
by Redaktion
0

 

 
Freischwinger Thonet S 64

Freischwinger Thonet s 64

Aus Stahlrohr, Rohrgeflecht und Bugholz entwarf Marcel Breuer in den Jahren 1929/30 den bis heute wohl meist hergestellten Klassiker in der Geschchte der Möbel. Die geniale Zusammenführung dieser Materialien mit einer ausgefe...
by Redaktion
0

 
 
Home24

Home24 GmbH

Im größten deutschen online Möbelhaus wird nicht nur bequem eingekauft. Home24.de richtet ein: Geschmackvoll, modern, klassisch oder kultig. Die schönsten und trendigsten Möbel aus aller Welt hat Home24.de im Angebot. Zu g...
by Redaktion
0

 




0 Comments


Be the first to comment!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>