Das Einrichtungsmagazin

 
 


Glossar

24. Februar 2010

Taschenfederkernmatratze

Wissenswertes rund um Taschenfederkernmatratzen – Was ist das Besondere an ihnen?

Taschenfederkernmatratzen im Allgemeinen zeichnen sich durch Federn aus, die einzeln in Baumwolltaschen vernäht werden. Diese stellen einen soliden Kern der Matratze dar, was zu einer langen Lebensdauer und Belastbarkeit der Taschenfederkernmatratze führt. Je nach Ausfertigung der Taschenfederkernmatratze variiert die Anzahl der Federn in der Matratze zwischen 480 und 1.000 Stück, wie es bei Micro-Taschenfederkernmatratze der Fall ist.

Was sollte vor dem Kauf einer Taschenfederkernmatratze unbedingt beachtet werden?

Wie man sich bettet, so schläft man. So lautet ein bekanntes Sprichwort, in dem mehr Wahrheit steckt, als so mancher Mensch denken mag. Generell empfiehlt es sich vor dem Kauf einer Taschenfederkernmatratze verschiedene Modelle im Bereich der Taschenfederkernmatratzen zu sichten und die Möglichkeit eines Probeliegens in Erwägung zu ziehen. Auf dieser Grundlage kann der Einzelne am besten entscheiden, welche der Taschenfederkernmatratzen für ihn persönlich am komfortabelsten ist.

Insbesondere bei Personen, die häufig unter Rückenschmerzen leiden, sollte hinsichtlich der Qualität der Taschenfederkernmatratze nicht gespart werden. Es ist hierbei wichtig, dass die Matratze den Rücken des Einzelnen stützen kann. Hierdurch ist ein entspannter und erholsamer Schlaf möglich.
Moderne Taschenfederkernmatratzen verfügen oftmals über verschiedene Zonen (gängig sind hierbei drei oder fünf Zonen), die sich hinsichtlich ihres Härtegrades und ihrer Stützfunktion voneinander unterscheiden. Je nach Körpergewicht und Größe sollte die Taschenfederkernmatratze gewählt werden. Ein ausführliches Beratungsgespräch im Fachhandel ist hierbei sicherlich eine hervorragende Möglichkeit, die geeignete Taschenfederkernmatratze zu finden.

Abschließendes Fazit

Die Wahl der richtigen Taschenfederkernmatratze ist für viele Menschen eine Lebensaufgabe. Eine ausführliche Beratung von Fachpersonal ist auf dem Weg zur geeigneten Matratze ebenso zu empfehlen wie ein ausgiebiger Vergleich der verschiedenen Matratzentypen im Bereich der Taschenfederkernmatratzen. Dieser Vergleich kann heutzutage online durchgeführt werden. Auf diversen Webseiten im Internet findet der Einzelne sämtliche Informationen rund um moderne Taschenfederkernmatratzen. Ebenso können hier auch Pflegehinweise für Taschenfederkernmatratzen eingesehen werden.






 
 

 
 

Brilliant Einbauküchen

Die Küche wird immer mehr zum Lebensmittelpunkt der Familie, so wie dies früher in den alten Zeiten auch schon einmal war. Da benötigen Sie natürlich auch eine voll funktionstüchtige Küche wie sie von Brilliant Einbauküc...
by Redaktion
0

 
 
logoDestatis

Im Jahr 2013 wurden 3,0% weniger Möbel produziert als im Vorjahr.

Im Jahr 2013 wurden nach vorläufigen Ergebnissen in Deutschland Möbel im Wert von rund 16,2 Milliarden Euro produziert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Internationalen Möbelmesse „imm cologne“ i...
by Redaktion
0

 
 
couchtisch123

Couchtisch123 – der richtige Ansprechpartner für Ihre Einrichtung

Sie sind auf der Suche nach dem richtigen Couchtisch für Ihr liebevoll gestaltetes Wohnzimmer? Ihr alter Tisch passt nicht mehr so recht in das Ambiente? Dann ist Couchtisch123 genau der richtige Ansprechpartner für Sie. Eine...
by Redaktion
0

 

 
Freischwinger Thonet S 64

Freischwinger Thonet s 64

Aus Stahlrohr, Rohrgeflecht und Bugholz entwarf Marcel Breuer in den Jahren 1929/30 den bis heute wohl meist hergestellten Klassiker in der Geschchte der Möbel. Die geniale Zusammenführung dieser Materialien mit einer ausgefe...
by Redaktion
0

 
 
Home24

Home24 GmbH

Im größten deutschen online Möbelhaus wird nicht nur bequem eingekauft. Home24.de richtet ein: Geschmackvoll, modern, klassisch oder kultig. Die schönsten und trendigsten Möbel aus aller Welt hat Home24.de im Angebot. Zu g...
by Redaktion
0

 




0 Comments


Be the first to comment!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>