Das Einrichtungsmagazin

 
 


Glossar

24. Februar 2010

Küchenrollenhalter

Man mag es sich kaum vorstellen, dass es, und das ist noch gar nicht lange her, keine Küchenrollen zu kaufen gab. Mittlerweile bekommen wir sie ohne Mühen in den unterschiedlichsten Geschäften, vom Discounter bis zur Drogerie. Daheim haben die hygienischen Rollen dann am besten ihren festen Platz: auf dem Küchenrollenhalter. Welche Technik, welches Design – da ist die Auswahl groß. Man könnte zum Beispiel einen bäuerliches hölzernes Gestell fest in der Küche anbringen, von dem man in arbeits-angenehmer Höhe die Blätter möglichst einhändig einzeln abziehen kann. Besonders kipp- und rutschfeste Luxusmodelle stoppen dann sogar das Papier beim Abrollen, sodass man nicht dauernd mehr Blätter erwischt als gewollt. Auch im Bad empfiehlt sich ein Küchenrollenhalter: Der feste Zellstoff von der Rolle ist häufig wegen seiner hohen Saugfähigkeit nützlicher als die dünnen Papiertücher. Weil man aber auch im Schlaf- oder Wohnzimmer, erst recht im Kinderzimmer, leider immer mal versehentlich ein Glas oder eine Tasse umwirft oder ein voller Suppenlöffel auf dem Boden landet, sollte auch hier grundsätzlich ein Küchenrollenhalter in der Nähe sein, um den eventuellen Schaden rasch zu begrenzen.

Nützlich auch unterwegs
Neben den fix angebrachten Küchenrollenhaltern gibt es auch mobile Modelle in unterschiedlichen Formen und Farben. Die eignen sich für unterwegs: Wenn im Auto einer kleckert, wenn die Kinder im Zug brotzeiten oder auf der Wiese picknicken: Überall, wo der Mensch nicht gefeit ist vor einem schmutzigen Malheur, braucht es einen Küchenrollenhalter.

Nützlich auch am Arbeitsplatz
Überflüssig zu erwähnen, dass auch am Arbeitsplatz die gleiche Sorgfalt wie zu Hause herrschen sollte. Wem es möglich ist, in seinem Büro oder in der Werkstatt, an seinem Spind oder an der Pinwand einen Küchenrollenhalter anzubringen, der sollte dies tun. Der Chef wird mit Wohlgefallen den sauberen Arbeitsplatz betrachten – und sich vielleicht von Ihnen auch mal ein Blättchen ausleihen.






 
 

 
 

Brilliant Einbauküchen

Die Küche wird immer mehr zum Lebensmittelpunkt der Familie, so wie dies früher in den alten Zeiten auch schon einmal war. Da benötigen Sie natürlich auch eine voll funktionstüchtige Küche wie sie von Brilliant Einbauküc...
by Redaktion
0

 
 
logoDestatis

Im Jahr 2013 wurden 3,0% weniger Möbel produziert als im Vorjahr.

Im Jahr 2013 wurden nach vorläufigen Ergebnissen in Deutschland Möbel im Wert von rund 16,2 Milliarden Euro produziert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Internationalen Möbelmesse „imm cologne“ i...
by Redaktion
0

 
 
couchtisch123

Couchtisch123 – der richtige Ansprechpartner für Ihre Einrichtung

Sie sind auf der Suche nach dem richtigen Couchtisch für Ihr liebevoll gestaltetes Wohnzimmer? Ihr alter Tisch passt nicht mehr so recht in das Ambiente? Dann ist Couchtisch123 genau der richtige Ansprechpartner für Sie. Eine...
by Redaktion
0

 

 
Freischwinger Thonet S 64

Freischwinger Thonet s 64

Aus Stahlrohr, Rohrgeflecht und Bugholz entwarf Marcel Breuer in den Jahren 1929/30 den bis heute wohl meist hergestellten Klassiker in der Geschchte der Möbel. Die geniale Zusammenführung dieser Materialien mit einer ausgefe...
by Redaktion
0

 
 
Home24

Home24 GmbH

Im größten deutschen online Möbelhaus wird nicht nur bequem eingekauft. Home24.de richtet ein: Geschmackvoll, modern, klassisch oder kultig. Die schönsten und trendigsten Möbel aus aller Welt hat Home24.de im Angebot. Zu g...
by Redaktion
0

 




0 Comments


Be the first to comment!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>