Das Einrichtungsmagazin

 
 


Glossar

2. Dezember 2009

Küchenuhr

Wenn die Stunde in der Küche schlägt

So manchen hat schon die Stunde geschlagen, was aber nicht unbedingt von der Uhr abhängig ist und schon gar nicht von der Küchenuhr. Wozu braucht man unbedingt eine Küchenuhr?
Für die Eier gibt es Eieruhren und ansonsten ziert fast jeden Arm eine Armbanduhr. Trotz alledem hängt in nahezu jeder Küche eine Küchenuhr. Warum? Eine Küchenuhr gehört in jedem Falle zu einem Küchen- Dekoartikel, wie eine Blumenvase zum Haus.
Hier sagt ein schneller Blick auf die Küchenuhr der Hausfrau wie lange der Kuchen oder der Braten noch in der Röhre verbleiben muss.
Vor Arbeitsbeginn findet das Frühstück der meisten Familien in der Regel unter Zeitnot, in der Küche statt. Ein immer wiederkehrender Blick auf die Küchenuhr zeigt an, wie viel Zeit noch für einen Kaffee verbleibt. Es ist schon ein typischer Routineblick am Morgen auf die Küchenuhr zu sehen.

Was gibt es für Küchenuhren?
Es gibt nicht nur zweckmäßige Küchenuhren, sondern zu jedem Stil einer Küche auch eine passende Uhr. Von modern über altdeutsch, bis zur Designer- Uhr ist alles in der Küche machbar. Wer an der See wohnt schaut vielleicht auf eine Küchenuhr mit einem Leuchtturmmotiv. Wer regelmäßig zum Kaffee auch Udo Jürgens: „Aber bitte mit Sahne“ hört, der hat eventuell eine Küchenuhr mit dem Motiv einer Sahnetorte. Der passionierte Espresso- Trinker ein Motiv mit einem Espresso- Set. Es gibt einfach unzählige Küchenuhren.
Wer Hühner liebt, der hängt sich eine Küchenuhr in einer Hahnform handgemalt an die Wand. Natürlich verlangen auch edle Stilküchen, eine ebenso edle Küchenuhr. Küchenuhren aus massivem Holz wie Eiche, Kirsche oder Porzellan. Fast alle Küchenuhren sind ausnahmslos Wanduhren.

Wie ist die Technik der Küchenuhren im Bereich des Uhrwerkes?

Natürlich ist das Werk einer Küchenuhr nicht mit einem Rolex- Werk vergleichbar. Die meisten Küchenuhren sind mit einem robusten und langlebigen Quarzwerk ausgestattet. Hier ist nur von Zeit zu Zeit ein Batteriewechsel angesagt. Wer auf die Zehntelsekunde seinen Bus erreichen will, setzt auf eine Funkuhr in der Küche, mit einer Ganggenauigkeit von 1 / 1000 Sekunde Abweichung im Jahr. Auf jeden Fall kann eine geschmackvolle Küchenuhr ein Highlight der Küche sein.






 
 

 
 

Brilliant Einbauküchen

Die Küche wird immer mehr zum Lebensmittelpunkt der Familie, so wie dies früher in den alten Zeiten auch schon einmal war. Da benötigen Sie natürlich auch eine voll funktionstüchtige Küche wie sie von Brilliant Einbauküc...
by Redaktion
0

 
 
logoDestatis

Im Jahr 2013 wurden 3,0% weniger Möbel produziert als im Vorjahr.

Im Jahr 2013 wurden nach vorläufigen Ergebnissen in Deutschland Möbel im Wert von rund 16,2 Milliarden Euro produziert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Internationalen Möbelmesse „imm cologne“ i...
by Redaktion
0

 
 
couchtisch123

Couchtisch123 – der richtige Ansprechpartner für Ihre Einrichtung

Sie sind auf der Suche nach dem richtigen Couchtisch für Ihr liebevoll gestaltetes Wohnzimmer? Ihr alter Tisch passt nicht mehr so recht in das Ambiente? Dann ist Couchtisch123 genau der richtige Ansprechpartner für Sie. Eine...
by Redaktion
0

 

 
Freischwinger Thonet S 64

Freischwinger Thonet s 64

Aus Stahlrohr, Rohrgeflecht und Bugholz entwarf Marcel Breuer in den Jahren 1929/30 den bis heute wohl meist hergestellten Klassiker in der Geschchte der Möbel. Die geniale Zusammenführung dieser Materialien mit einer ausgefe...
by Redaktion
0

 
 
Home24

Home24 GmbH

Im größten deutschen online Möbelhaus wird nicht nur bequem eingekauft. Home24.de richtet ein: Geschmackvoll, modern, klassisch oder kultig. Die schönsten und trendigsten Möbel aus aller Welt hat Home24.de im Angebot. Zu g...
by Redaktion
0

 




0 Comments


Be the first to comment!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>