Das Einrichtungsmagazin

 
 


Glossar

1. Dezember 2009

Strandstuhl

Normalerweise könnte man meinen, wozu wird noch ein Strandstuhl benötigt, wo doch an jedem Strand die Strandliege und der Strandkorb auf Gäste warten.Ein Grund hierfür können die Preise der Liegen und Strandkörbe sein. Ein anderer Grund kann mit der Freiheit für abgeschiedene und einsame Buchten zusammenhängen. Denn es gibt sie noch, die einsamen und verschwiegenen Buchten, welche nur zu Fuß zu erreichen sind.
An manchen Buchten wird der Badegast aber nicht immer mit einem Sandstrand beglückt, da kann es schon mal grober Kies sein. Eine Substanz die nicht gerade zum bequemen ausruhen einlädt. Viele Badegäste die sich in solchen Revieren auskennen, beugen vor und bewaffnen sich mit einem Strandstuhl. Nun könnte manch einer denken: Nun soll ich mich auch noch mit schweren Strandstühlen abschleppen! Bei Holzmöbel trifft es schon zu, nicht aber bei Strandstühlen.

Was genau ist ein Strandstuhl?

Es gibt sehr viel verschiedene klappbare Strandstühle, die alle eines gemeinsam haben: Sie sind in der Regel so leicht, dass die Trageeigenschaften nicht ins Gewicht fällt. Zusammengeklappt in einer kleinen Tragetasche nehmen die Strandstühle auch auf dem Fahrrad oder im Auto kaum Platz weg. Diese nur maximal 2 Kilogramm schweren Strandstühle aus einem robusten Aluminiumgestell sind in sekundenschnelle aufgestellt und verfügen teilweise sogar über eine Ablage für die Beine und in den Armlehnen Getränkehalterungen. Die Sitzfläche, als auch die Rückenbespannung besteht aus Segeltuch oder einem strapazierfähigen Polyestergewebe. Weitere Modelle sind sogar noch mit einem integrierten Sonnenschirm ausgestattet. Das einzige Manko bei diesen Strandstühlen ist: „Die Getränkehalter füllen sich nicht von alleine auf“. Aber man kann ja nicht alles haben!

Was gibt es noch für Strandstühle?
Wer nicht soviel Vertrauen in die doch etwas wackeligen klappbaren Aluminium- Stühle hat, für den bieten sich die niedrigen flachen Strandstühle vom Typ: Four Season de Luxe an.
Gerade einmal rund 20 Zentimeter über dem Strandboden bieten sie eine bequeme Sitzposition auf einem Polyestergeflecht und lassen sich leicht zusammenklappen.






 
 

 
 

Brilliant Einbauküchen

Die Küche wird immer mehr zum Lebensmittelpunkt der Familie, so wie dies früher in den alten Zeiten auch schon einmal war. Da benötigen Sie natürlich auch eine voll funktionstüchtige Küche wie sie von Brilliant Einbauküc...
by Redaktion
0

 
 
logoDestatis

Im Jahr 2013 wurden 3,0% weniger Möbel produziert als im Vorjahr.

Im Jahr 2013 wurden nach vorläufigen Ergebnissen in Deutschland Möbel im Wert von rund 16,2 Milliarden Euro produziert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Internationalen Möbelmesse „imm cologne“ i...
by Redaktion
0

 
 
couchtisch123

Couchtisch123 – der richtige Ansprechpartner für Ihre Einrichtung

Sie sind auf der Suche nach dem richtigen Couchtisch für Ihr liebevoll gestaltetes Wohnzimmer? Ihr alter Tisch passt nicht mehr so recht in das Ambiente? Dann ist Couchtisch123 genau der richtige Ansprechpartner für Sie. Eine...
by Redaktion
0

 

 
Freischwinger Thonet S 64

Freischwinger Thonet s 64

Aus Stahlrohr, Rohrgeflecht und Bugholz entwarf Marcel Breuer in den Jahren 1929/30 den bis heute wohl meist hergestellten Klassiker in der Geschchte der Möbel. Die geniale Zusammenführung dieser Materialien mit einer ausgefe...
by Redaktion
0

 
 
Home24

Home24 GmbH

Im größten deutschen online Möbelhaus wird nicht nur bequem eingekauft. Home24.de richtet ein: Geschmackvoll, modern, klassisch oder kultig. Die schönsten und trendigsten Möbel aus aller Welt hat Home24.de im Angebot. Zu g...
by Redaktion
0

 




0 Comments


Be the first to comment!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>