Das Einrichtungsmagazin

 
 


Glossar

1. Dezember 2009

Sekretär

Sie gelten als ganz besondere Möbelstücke, die Rede ist vom Sekretär. Doch hier ist nicht der Beruf gemeint, sondern die zumeist antike Schreibtischart mit seinem unverwechselbaren Style. Die feinen Damen der Gesellschaft verfassen dort ihre Korrespondenz. Doch hat der Sekretär als Schreibtisch seinen ganz besonderen Reiz. Mit nur einem Handgriff ist der Sekretär zugemacht und unordentliche Schreibtische gehören der Vergangenheit an.

Der antike Sekretär

Je nachdem aus welcher Epoche das antike Möbelstück stammt, kann man dafür ein mittleres oder auch großes Vermögen ausgeben. Antike Schreibtische, wie der Sekretär, haben nicht selten ein Geheimfach. Oft findet man dieses nur durch Zufall. Der Sekretär an sich ist so aufgebaut, dass hinter der hochklappbaren Schreibtischplatte kleiner Schubladen und Fächer für die Ordnung und die Organisation zu Verfügung stehen. Im unteren Segment der Sekretäre befinden sich zumeist Schubladen, die über die gesamte Breite des Sekretärs führen. Sie werden als Stauraum für Schreibtischutensilien, Papiere und Briefpapier benutzt. Zudem bestehen antike Sekretäre oft aus seltenen und besonders schön gearbeiteten Holzarten. Ganz besondere Intarsien machen dieses Möbelstück so einzigartig wie kostbar.

Der moderne Sekretär

Wer sich dazu entschlossen hat, einen Sekretär statt eines normalen Schreibtisches in sein Wohnzimmer zu stellen, der sollte auf folgende Besonderheiten achten. Da Sekretäre von hinten geschlossen sind, sollte darauf geachtet werden, das die Zufuhr von Kabeln durch Kabelöffnungen geführt werden können. Der Sekretär eignet sich, aufgrund seiner Bauform eigentlich nicht als Computerschreibtisch, jedoch lassen sich schlanke Notebooks durchaus auf dem Sekretär nutzen. PC-Zubehör, wie Drucker und Scanner finden dann aber eher auf Nebentischen ihren Platz. Die obere Abdeckplatte des Sekretärs ist dafür ausgerichtet, zum Beispiel eine Bankerlampe als Beleuchtung für das Schreibfeld zu integrieren. Massivholz Sekretäre sind natürlich sehr viel kostspieliger als Sekretäre mit Folienoberfläche. Was den Unterbau betrifft, so hat der Käufer hier die Wahl, entweder hat der Sekretär Schubladenelemente oder eine Doppeltür.






 
 

 
 

Brilliant Einbauküchen

Die Küche wird immer mehr zum Lebensmittelpunkt der Familie, so wie dies früher in den alten Zeiten auch schon einmal war. Da benötigen Sie natürlich auch eine voll funktionstüchtige Küche wie sie von Brilliant Einbauküc...
by Redaktion
0

 
 
logoDestatis

Im Jahr 2013 wurden 3,0% weniger Möbel produziert als im Vorjahr.

Im Jahr 2013 wurden nach vorläufigen Ergebnissen in Deutschland Möbel im Wert von rund 16,2 Milliarden Euro produziert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Internationalen Möbelmesse „imm cologne“ i...
by Redaktion
0

 
 
couchtisch123

Couchtisch123 – der richtige Ansprechpartner für Ihre Einrichtung

Sie sind auf der Suche nach dem richtigen Couchtisch für Ihr liebevoll gestaltetes Wohnzimmer? Ihr alter Tisch passt nicht mehr so recht in das Ambiente? Dann ist Couchtisch123 genau der richtige Ansprechpartner für Sie. Eine...
by Redaktion
0

 

 
Freischwinger Thonet S 64

Freischwinger Thonet s 64

Aus Stahlrohr, Rohrgeflecht und Bugholz entwarf Marcel Breuer in den Jahren 1929/30 den bis heute wohl meist hergestellten Klassiker in der Geschchte der Möbel. Die geniale Zusammenführung dieser Materialien mit einer ausgefe...
by Redaktion
0

 
 
Home24

Home24 GmbH

Im größten deutschen online Möbelhaus wird nicht nur bequem eingekauft. Home24.de richtet ein: Geschmackvoll, modern, klassisch oder kultig. Die schönsten und trendigsten Möbel aus aller Welt hat Home24.de im Angebot. Zu g...
by Redaktion
0

 




0 Comments


Be the first to comment!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>